GLÜCKSTERNAKTION:  Lose konnten dieses Jahr ONLINE erworben werden

Seit vielen Jahrzenten findet in Eupen die Glücksternaktion statt.  Der Lions Club Eupen verkauft Lose für den guten Zweck.  Das Geld geht an lokale Vereinigungen im Kampf gegen Armut, Einsamkeit und andere Hilfeleistungen für Kinder oder ältere Menschen.  

Die aktuelle Covid-19 Pandemie hat in diesem Jahr auch hier vieles verändert.  Die Weihnachtsmärkte fanden nicht statt!

 

Glücksternaktion 2020: Tolle Preise waren zu gewinnen ...

Der Hauptgewinn dieses Jahr ist eine Reise für ein Wochenende für 2 Personen nach Paris. Zahlreiche weitere attraktive Preise und Gutscheine warten auf die glücklichen Gewinner. So zum Beispiel einige handsignierte Fussbälle der AS Eupen und AS Eupen-Trikots.  

Über 100 Gewinnerlose wurden am Sonntag, dem 20. Dezember 2020 gezogen und werden zu Beginn des neuen Jahres veröffentlicht. Jeder Gewinner wird von uns Anfang Januar 2021 angeschrieben.  

BRF und GrenzEcho berichten über Glücksternaktion

Sowohl der Belgische Rundfunk als auch das GrenzEcho haben kürzlich über die diesjährige Glücksternaktion berichtet.  Die Glücksternaktion 2020 findet aufgrund der aktuellen Covid 19 Pandemie in abgeändeter Form statt.  Lose können dieses Jahr ausschliesslich online erworben werden.  Die traditionnellen direkten "Mitnehmpreise" - nach dem Motto "Jedes Los gewinnt" - werden dieses Jahr an Heime und bedürftige Menschen übergeben, somit können wir dieses Jahr sagen "Jedes Los macht Gewinner".  Alle Lose nehmen ausserdem an einer Verlosung am 20. Dezember 2020 teil.  Die Gewinner der 40 Preise werden vom Lions Club Eupen anschliessend direkt benachrichtigt.  Der Hauptpreis ist eine Reise nach Paris!