"Wir für Euch" erhält neues Fahrzeug

Im Januar 2021 konnte unser Präsident Danny Fijalkowski, den Verantwortlichen der Behindertengruppe „Wir für Euch“ ein neues Fahrzeug - ein behindertengerecht umgebauter Kleintransporter - überreichen. 

Die Vereinigung „Wir für Euch“ wird von Ehrenamtlichen getragen und ist in der Deutschsprachigen Gemeinschaft eine feste und wichtige Institution. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Leben körperlich behinderter Menschen durch organisierte Aktivitäten zu verbessern und es Rollstuhlfahrern zu ermöglichen, durch einen Fahrdienst aktiver am sozialen Leben teilzunehmen. 

Das neue Fahrzeug im Wert von 32.920 Euro ersetzt ein mittlerweile 16 Jahre altes reparaturanfälliges Modell. Der Gesamtbetrag wird vom Lions Club Eupen aus den Einnahmen des Serviceclubs finanziert. Die Kosten für den behindertengerechten Umbau wurden von der Vereinigung mit Eigenmitteln gestemmt. 

Mit diesem Fahrzeug werden zukünftig und insofern es die coronabedingten Einschränkungen zulassen, Fahrten für behinderte Personen und Ausflüge der Seniorenheime organisiert.

Nach einer Fahrzeugsegnung durch Dechant Helmut Schmitz konnte Danny Fijalkowski (Lions Club Eupen, links), Renate Gering und Joseph Falkenberg (Wir für Euch) die Fahrzeugschlüssel überreichen